Hilfe für Nepal

Vom 30. September bis zum 17. Oktober 2015 veranstaltete der Soroptimist Club Amberg-Sulzbach im Robert's am Amberger Marktplatz eine Benefizausstellung zugunsten der Erdbebenopfer in Nepal. Die Glaskünstlerin Marion Mack, die auch Kandidatin für den Soroptimist Kunstpreis der Metropolregion Nürnberg 2015 war, zeigte ihre Werke, aus deren Verkauf 50% an den Soroptimist International Club Kathmandu gingen, um in Nepal Erdbebenopfer zu unterstützen.

Pressespiegel

(zum Vergrößern bitte anklicken)


Top